Weiter zum Hauptinhalt
NEU: Bio Porridge verfeinert mit Gew├╝rzen | Gratis Versand ab 50 CHF

Steak vom Bio Weiderind mit mediterranen Zoodles

Steak|
Du liebst Nudeln, aber zu viele Kohlenhydrate sollen nicht auf deinem Men├╝plan stehen? ÔÇ×ZoodlesÔÇť (= Zucchini Noodles) sind die perfekte L├Âsung. Zucchini mit Spiralschneider in feine Streifen schneiden und los gehtÔÇÖs. Die cremige Sauce dieses Rezepts ist einfach zum Verlieben. Und bei leckerem Steak vom Bio Weiderind kann man sowieso nichts falsch machen!
ZUTATEN f├╝r 2 Personen
ZUBEREITUNG
  1. Getrocknete Tomaten abseihen, ├ľl dabei auffangen. Tomaten in Streifen schneiden. Knoblauch sch├Ąlen und fein hacken. Jungzwiebeln fein aufschneiden. Zucchini durch einen Spiralschneider drehen.
  2. Backofen auf ca. 70-80┬░ vorheizen. Steaks mit etwas ├ľl einreiben. Tipp: Steaks ca. 1h bei Zimmertemperatur rasten lassen. Steak nach Geschmack salzen. Pfeffer sollte dann erst auf das fertige Steak gegeben werden, da frisch gemahlener Pfeffer sehr schnell verbrennen kann. Steaks auf jeder Seite ca. 2 bis 3 Minuten bei starker Hitze anbraten. Anschlie├čen in Alufolie einwickeln und etwa 10 bis 15 Minuten bei ca. 70-80┬░ im Backofen garziehen. Die Garstufe ÔÇ×medium rareÔÇť erreicht das Steak bei einer Kerntemperatur von 50┬░ bis 52┬░.
  3. Butter in einer gro├čen Pfanne mit hohem Rand erhitzen. Getrocknete Tomaten mit 1 EL des ├ľls hinzugeben, Jungzwiebeln und Knoblauch hinzugeben und ca. 2 Minuten anbraten. Sahne hinzugeben und unter R├╝hren erhitzen.
  4. 1 EL BIO Mamma Italia Italienische Gew├╝rzzubereitung und 1 EL BIO Basilikum aus Italien hinzugeben und mit BIO Ger├Ąuchertem Tigerpfeffer aus Indien und Alpensalz aus ├ľsterreich abschmecken. Zucchininudeln unterheben und 5-8 Minuten bissfest garen.
  5. Steak und Zoodles anrichten und mit Fleur de Sel aus Tasmanien und BIO Ger├Ąuchertem Tigerpfeffer aus Indien w├╝rzen.

Dein Warenkorb