Weiter zum Hauptinhalt
NEU: Bio Porridge verfeinert mit Gew√ľrzen | Gratis Versand ab 50 CHF

K√§se und Gew√ľrze - 6 spannende Kombinationen

KaŐąse und GewuŐąrze
Mit Gew√ľrzen, Chutneys, Honig und anderen Beigaben kann man seinem K√§seabend ganz einfach noch das gewisse Etwas verpassen. K√§se sind in ihrer Aromatik sehr unterschiedlich. Und genau so kreativ kann man daher auch bei den entsprechenden Beigaben sein!

Ganz strenge K√§sefans sind ja der Meinung, dass der pure K√§segeschmack nicht verf√§lscht werden darf. Brot und Butter lassen sie gerade noch durchgehen. Wer aber mit kreativen Beigaben experimentiert, wird mit ganz besonderen Geschmackserlebnissen belohnt. Wir sind daher nicht so streng und haben f√ľr euch f√ľr die verschiedenen K√§segattungen eine Empfehlung f√ľr Beigaben erstellt. Und da Wein nat√ľrlich auch zu K√§se geh√∂rt, gibt es daf√ľr auch gleich noch eine Empfehlung oben drauf:

1. Frischkäse

Egal ob die Milch von der Kuh oder der Ziege stammt - Frischkäse ist als Start in den Käseabend nie verkehrt! Und gerade zu Frischkäse lassen sich Kräuter wunderbar kombinieren. Wahrscheinlich kommt er deswegen auch oft schon selbst im Kräutermantel daher. Zu den Frischkäsen zählen italienische Klassier wie Mozzarella oder Ricotta. Aber auch Ziegenfrischkäse steht auf unserer Einkaufsliste ganz oben.

2. Weißschimmelkäse

Trotz Einsatz von Edelschimmel sind Wei√üschimmelk√§se noch nicht zu kr√§ftig im Geschmack. Typische Sortenvertreter sind Brie oder Camembert. Brie kann dabei aus Kuh-, Schaf- oder Ziegenmilch hergestellt werden. Zu vielen Wei√üschimmelk√§sen passt eine dezente S√ľ√üe sehr gut. Geheimtipp: Rosa Pfefferbeeren! Aber auch andere Pfeffersorten erg√§nzen ihn ideal.

3. Rotschmierkäse

Diese K√§seart entsteht durch die Behandlung der K√§serinde w√§hrend der Reifung mit Fl√ľssigkeiten wie Salzlake, Bier oder auch Wein. Das Spektrum ist hier also ebenfalls entsprechend breit. Manche Rotschmierk√§se entwickeln einen sehr kr√§ftigen Geschmack, dem man auch mit kr√§ftigen Beigaben zu Leibe r√ľcken darf. Wir empfehlen hier eine Kombination aus W√ľrze und S√ľ√üe:

4. Schnittkäse

Das Spektrum von Schnittk√§se reicht √ľber milden Butterk√§se bis zu kr√§ftig-w√ľrzigem Ziegenk√§se wie Pecorino. Je nachdem wie kr√§ftig der K√§se selbst schon ist, passen unterschiedliche Gew√ľrze. Heublumenk√§se erh√§lt zum Beispiel seine Aromatik auch durch einen Mantel aus getrockneten Heublumen. Warum also nicht selbst einmal mit Lavendelbl√ľten experimentieren? Auch Honig mit verschiedenen Gew√ľrzen passt bei Schnittk√§se hervorragend!

5. Hartkäse

Wir LIEBEN Hartk√§se √ľber alles! Der ber√ľhmteste unter ihnen ist zweifelsohne der Parmesan. Aber es gibt auch unz√§hlige andere k√∂stliche Sortenvertreter. L√§nger gereifte Schnittk√§se (wie beispielsweise Bergk√§se) verwandeln sich dann ebenfalls in w√ľrzig-aromatische Hartk√§se.
  • Gew√ľrzempfehlung: kr√§ftiger Pfeffer wie BIO Tellicherry Pfeffer, Geheimtipp: Tr√ľffelhonig
  • Weinempfehlung: Gereifte Wei√üweine wie Riesling oder Grauburgunder aus √Ėsterreich, aber auch kr√§ftige Rotweine

6. Blauschimmelkäse

Am intensivsten im Geschmack sind nat√ľrlich Blauschimmelk√§se. Bei der Herstellung wird der K√§se mit den Edelschimmel-Bakterien geimpft. Besonders in Frankreich haben Blauschimmelk√§se eine sehr lange Tradition. Durch ihren Kr√§ftigen Geschmack vertragen sie durchaus eine sehr s√ľ√üe Begleitung.

Mit diesen Kombinationen wird der nächste Käseabend einfach unvergesslich!

Titelbild: pixabay.com

Dein Warenkorb