Weiter zum Hauptinhalt
NEU: Bio Porridge verfeinert mit Gew├╝rzen | Gratis Versand ab 50 CHF

Selbst gemachte Grill-Sauce - k├Âstlich & einfach!

Grill-Sauce selber machen - ehrenwort. Genussmomente x littlebee|logo littlebee||

Gastrezept von littlebee

littlebee Logo

Eine gute Grill-Sauce geh├Ârt einfach zu jedem BBQ! Foodbloggerin und Austrian Food Blog Award Gewinnerin Michaela von littlebee verr├Ąt uns in diesem Gastrezept wie du eine k├Âstliche BBQ-Sauce im Handumdrehen selbst zubereiten kannst.
Mit diesem k├Âstlichen Rezept verwandelst du nicht nur deinen eigenen Grillteller in ein geschmackliches Highlight, sondern kannst damit - in h├╝bschen Fl├Ąschchen abgef├╝llt - auch noch als Gastgeschenk bei der n├Ąchsten Grillfeier punkten.

Zutaten

  • 2 EL Worcester Sauce
  • 1 TL BIO Hot & Smoky Grill-Rub
  • 2 EL Honig
  • 3 EL Ketchup
  • 2 TL Soja Sauce
  • 1/2 Limette (Saft)
  • 1 EL mittelscharfer Senf

Zubereitung

Einfach alle Zutaten in eine Sch├╝ssel geben und gut verr├╝hren. Zur Aufbewahrung die Grill-Sauce am besten in eine Flasche oder ein verschlie├čbares Glas f├╝llen und im K├╝hlschrank aufbewahren.
Tipp: die Grill-Sauce passt perfekt zu BIO Schweinekoteletts vom Grill oder aber auch einem Pulled Pork Burger.

Dein Warenkorb