Weiter zum Hauptinhalt
Bio GewĂĽrze, Fruchtaufstriche, Barista Sirupe & Porridge | Gratis Versand ab 50 CHF

Boeuf Bourguignon mit Umami

Umami Boeuf Bourguignon

Du fragst dich grad: Böff-bittewas? Kurz zur Erklärung für alle, die das französische Gericht noch nicht kennen: Das sogenannte Boeuf Bourguignon ist ein beliebter burgundischer Fleischeintopf mit Rotwein – schwer auszusprechen, aber leicht zu kochen und mit einer Prise Umami absolut lecker! Als Beilage gibt’s Pellkartoffeln, Spätzle, Bandnudeln oder ein krosses Baguette. Kochlöffel raus und: Bon Appétit! 🇫🇷

Umami Boeuf Bourguignon

Zutaten fĂĽr ca. 4 Portionen:

Zubereitung Boeuf Bourguignon mit Umami:

  1. Sehnen, Fett & Silberhäutchen aus Rindfleisch entfernen, würfeln. Perlzwiebeln, Karotten und Knoblauch klein schneiden. Butter in Bräter zerlassen, Zwiebeln & Speck bräunlich anschwitzen, danach herausnehmen.
  2. Restliches Bratfett (evtl. noch etwas hinzugeben) erhitzen, Fleisch gar braten. Karottenscheiben hinzu. 5 Min. köcheln lassen.
  3. Zutaten mit Mehl bestäuben, alles vermengen, mit Wein ablöschen bis dieser etwas verdampft ist. Mit Rinderfond aufgießen, 10 Min. köcheln lassen.
  4. Lorbeer, Thymian, Knoblauch & BIO Umami Universal Gewürz in Bräter geben, abdecken und alles 3 Std. lang auf kleiner Flamme köcheln. Gelegentlich rühren.
  5. Champignons würfeln, in Eintopf geben & 30 Min. garen lassen. Thymian & Lorbeer entfernen, mit Petersilie bestreuen – und fertig!

Umami Boeuf Bourguignon quadrat

Dein Warenkorb